Pressestimmen

"...Harald Schwer-Quintett `Silverline`...eine Ohrenweide."
Ludwigsburger Kreiszeitung 29.5.2017

„... das Harald Schwer Quintett... mit großem Gefühl für Stil“.
Badische Neueste Nachrichten 19.9.2013

„Harald Schwer... einer der feinsten Jazzpianisten der Region...“
Stuttgarter Nachrichten 16.4.2013

„Schwer... demonstrierte, was gepflegter Jazz ist“.
Schwarzwälder Bote 4.5.2012

„...Harald Schwer glänzt am Piano durch musikalische Virtuosität und ein Timing, das an eine Maschine erinnert“.
Hildesheimer Zeitung17.3.2002

„...Harald Schwer am Piano, der sich aber im Gegensatz zu seinem Namen gar nicht schwer gab, sondern eher leicht und virtuos über die Tasten ging...“.
Südwestpresse Ulm/Zollern-Alb-Kurier 28.10.1997

„...Jazz-Fans total begeistert: Das war ein Leckerbissen...das Harald –Schwer-Trio...“
Stadtanzeiger Böblingen-Sindelfingen 13.6.1991

„...das immens swingende und munter fließende Pianospiel von Harald Schwer...“.
Südwestpresse Ulm

„Harald Schwer am Piano...setzte neue, zarte Akzente in der Themendurchführung...Keiner im Klosterhof wollte den letzten zartesten Ton von Schwers Pianosolo in der letzten Zugabe ...versäumen. Es ist wunderbar, dass jemand solche Musik aus dem Augenblick heraus einfach >spielt<.“
Oberndorfer Zeitung 25.7.1990

„Ebenso mitreißend das Tastenspiel des Pianisten Harald Schwer...: ...Geschwindigkeit und Energie, ...drängender, power-voller, schweißtreibender Einsatz...“.
Bietigheimer Zeitung 18. 8. 1985